cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » DM 2012 in Zwenkau/Grimma » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5]
Zum Ende der Seite springen DM 2012 in Zwenkau/Grimma
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
26.06.2012 07:54

panni
Tour-Sieger

Dabei seit: 29.04.2002
Herkunft: Halle
Fan von: Jan Ullrich, Andreas Klöden, Tony Martin, Fabian Wegmann und Marcus Burghardt

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

@Barus Kam Po Wong

Umso erstaunlicher dass da einige Nachwuchsfahrer nicht nur mithalten sondern auch mitgestalten konnten. Es fällt echt schwer deren Leistungen richtig einzuordnen. Ich kann es mir nur so erklären, dass es für einen Teil der jungen Fahrer eine Art Saisonhöhepunkt darstellte auf den sie gezielt hingearbeitet haben, während es vor allem für die TdF Starter nur eine Art Zwischenstation auf dem Weg zu ihrem Saisonhöhepunkt war. Es war deshalb sicher kein Zufall dass die bestplatzierten Fahrer alle nicht an der Tour teilnehmen werden.




__________________
Zitat JML: "Sicher bewundere ich den Perfektionisten Armstrong, doch ich bewundere auch die athletische und ästhetische Perfektion von Ullrich, der in dieser Hinsicht sogar Indurain noch übertrifft. Jan ist der Prototyp des modernen Rennfahrers."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
26.06.2012 08:31

gardener
Workerholic

images/avatars/avatar-4898.jpg

Dabei seit: 23.12.2002
Herkunft: DC
Fan von: Chad Haga

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zumindest Julian Kern fährt schon seit längerer Zeit auf einem hohen Niveau, der hat hier ganz sicher nicht seine Formspitze gehabt. Auch bei Vogt wird das eher noch die Spätwirkung der Thüringen-RF sein.

So viele einigermaßen bergfeste Eintagesfahrer gibt es in D halt nicht mehr, da landet man schnell mal in den Top 10.

Und ja, ein toller Kurs, sicher der beste der letzten Jahre. smile




__________________
DMD KIU LIDT
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » DM 2012 in Zwenkau/Grimma

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum