cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Große Rundfahrten Forum » Vuelta a España 2019 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (23): « erste ... « vorherige 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Vuelta a España 2019
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
03.09.2019 09:47

jonas
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-3164.jpg

Dabei seit: 05.08.2002
Herkunft: Schweiz
Fan von: JOHANN TSCHOPP

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Silvan Dillier muss bei Burgos um eine Regenjacke nachfragen.

Das war dann schon eher grenzwertig.

https://twitter.com/tourdegila/status/1168595636104695808




__________________
--

jonas
ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 13:08

Phil
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 03.03.2002
Herkunft: Bayern/ Hof
Fan von: radsport...

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

https://twitter.com/Packdeltoro/status/1168576522652831744

Etwas mehr als grenzwertig. Da können sie froh sein, dass nicht Schlimmeres passiert ist.




__________________
Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates).
ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 13:53

Scorpio
ezezagun

Dabei seit: 06.11.2004
Herkunft: Clan = Masovian; Existenz z.Zt. = NRW
Fan von: Euskaltel-Euskadi, Isfahan xx, VfL Bochum; Querdenken, Renitenz + Aufsässigkeit; Leben und Leben lassen, groovin´; alles andere ist PRIVAT !!!

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

10. er. - EZF

Startzeiten

@Zeiten - Zwischenzeiten (link -› kalender)




__________________
First and Last and Always
ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 13:58

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
10. Etappe Zeitfahren

Bis Cavagna in einer Stunde startet, sollten Er™ und Kyryienka, die beide schon gestartet sind, die ersten Richtwerte setzen.
Ob ER durchzieht, ist natürlich nicht so ganz sicher.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 14:11

jonas
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-3164.jpg

Dabei seit: 05.08.2002
Herkunft: Schweiz
Fan von: JOHANN TSCHOPP

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

ER verliert schon über 1:30 auf Bernas. Das würde ich nicht als durchziehen bezeichnen.




__________________
--

jonas
ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 14:24

Damn True
Giro-Sieger

images/avatars/avatar-4878.jpg

Dabei seit: 23.12.2014
Herkunft: Ruhrpott
Fan von: Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Zitat:
Original von jonas
ER verliert schon über 1:30 auf Bernas. Das würde ich nicht als durchziehen bezeichnen.


Obwohl es vom Profil her und der Länge doch eigentlich was für IHN gewesen wäre.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 14:40

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Ab morgen darf Martin den halben Tag lang das Feld anführen. Da verstehe ich schon, wenn er es heute relativ gemütlich angeht.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 14:41

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Barta schneller als Kiriyenka bei ZZ1. Und zwar deutlich.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 15:16

ilKaiser
alleiniger Rekordjahrestippspielsieger

Dabei seit: 23.08.2002

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Zitat:
Original von Damn True

Obwohl es vom Profil her und der Länge doch eigentlich was für IHN gewesen wäre.


Jedoch zumindest nicht von der Landkarte her. tja....


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 15:25

Damn True
Giro-Sieger

images/avatars/avatar-4878.jpg

Dabei seit: 23.12.2014
Herkunft: Ruhrpott
Fan von: Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Zitat:
Original von ilKaiser
Zitat:
Original von Damn True

Obwohl es vom Profil her und der Länge doch eigentlich was für IHN gewesen wäre.


Jedoch zumindest nicht von der Landkarte her. tja....


Mein Fehler. Kurven darf es ja auch nicht geben tja....


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 15:28

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Cavagna bügelt da ziemlich drüber bisher, Bevin sollte der nächste sein, der seine Zeiten gefährden könnte.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 16:48

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Bevin hat alle reinen Spezialisten geschlagen. Ausser Roglic wird das niemand mehr gefährden.

Bin sehr auf Pogacar gespannt. Da könnte inmsgesamt noch richtig was Richting Podium gehen.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 16:55

yeti
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 24.02.2002
Herkunft: Johanneskirchen
Fan von: FDJ, AG2R, Lotto, Finnland, Norwegen, Nordischer Kombi

OFFLINE
WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Wie ist CF Hagen einzuschätzen? Kann der das?

Hab ein Interview mit ihm auf der HP des Teams gelesen, da meinte er EZF läge ihm besser als MZF und die hügelige Strecke heute auch.

Wäre schon cool, wenn er seinen Platz bis Madrid einigermaßen halten könnte.




__________________
http://www.kuopio.fi

Ein Gesundheitsamt im Ausnahmezustand

https://www.instagram.com/yetimuc/
ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:02

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Slovenien planiert.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:07

Damn True
Giro-Sieger

images/avatars/avatar-4878.jpg

Dabei seit: 23.12.2014
Herkunft: Ruhrpott
Fan von: Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Wahrscheinlich haben sie Nairo Gewichte im Rahmen verbaut damit er endlich Zeit verliert großes Grinsen


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:09

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Zitat:
Original von Damn True
Wahrscheinlich haben sie Nairo Gewichte im Rahmen verbaut damit er endlich Zeit verliert großes Grinsen


Die werden in Madrid einfach niemanden auf dem Podium haben großes Grinsen


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KönigderBernina: 03.09.2019 17:09.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:26

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Da hat Pogacar nach dem starken Beginn dann doch abgebaut.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:29

virtualprofit


images/avatars/avatar-4928.jpg

Dabei seit: 18.06.2004
Fan von: Uwe Schwenker

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Man muss doch für Valverde und Pogacar als Abstand nur 1:13 und 1:04 Rückstand auf Bevin voneinander abziehen. Wie kann man da auf 19 kommen?


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:32

Damn True
Giro-Sieger

images/avatars/avatar-4878.jpg

Dabei seit: 23.12.2014
Herkunft: Ruhrpott
Fan von: Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Zitat:
Original von KönigderBernina
Zitat:
Original von Damn True
Wahrscheinlich haben sie Nairo Gewichte im Rahmen verbaut damit er endlich Zeit verliert großes Grinsen


Die werden in Madrid einfach niemanden auf dem Podium haben großes Grinsen


Piti garnicht so schlecht heute. Könnte doch klappen Augenzwinkern


ANTWORTEN        ZITIEREN     
03.09.2019 17:40

KönigderBernina
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-3724.jpg

Dabei seit: 29.10.2006

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 10. Etappe Zeitfahren

Ich glaube, Pogacar ist da am Ende stärker. Er scheint gerade erst so richtig in Form zu kommen und müsste außerdem ausgeruhter sein. Er hatte im Gegensatz zu den Movis einen ruhigen Sommer.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (23): « erste ... « vorherige 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Große Rundfahrten Forum » Vuelta a España 2019

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum