cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Doping-Dokumente-Thread, Teil 2 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (257): « erste ... « vorherige 253 254 255 256 [257]
Zum Ende der Seite springen Doping-Dokumente-Thread, Teil 2
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
19.05.2020 14:53

blaireau
Soigneur

images/avatars/avatar-2183.jpg

Dabei seit: 22.07.2004
Herkunft: Zürich
Fan von: Ottavio Bottecchia

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Der zieht nur den Bauch ein. Ich lass mich nicht täuschen.




__________________
"I just dropped in to see what condition my condition was in"
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.05.2020 20:11

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blaireau
Der zieht nur den Bauch ein. Ich lass mich nicht täuschen.


Welchen Bauch denn? großes Grinsen




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
20.05.2020 07:55

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ocaña
Iggy Pop gedopt?

Ja, aber Iggy hat es besser weggesteckt. smile




__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.05.2020 12:31

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Die SZ über dem Schmidt-Komplizen:

Zitat:
SZ-Recherchen legen nun nahe, dass Dario Nemec mehr war als ein Komplize: eine Art Zucht- und Ordnungsmeister, einer auf Augenhöhe, der phasenweise gar das organisatorische Hirn des Netzwerks war, wie Kenner schildern. Nemec habe stets gewusst, welchen Stoff man besorgen kann und wo; auch wie man Mittel konsumieren und auf das Training abstimmen müsse; oder wann etwas zu riskant wurde, weil die Herstellerfirma das Produkt mit Markern kennzeichnete, und was man stattdessen nahm. Auch dass man Epo zwischenzeitlich besser nicht mehr spritzte, sondern oral aufnahm, sei vom kroatischen Alleswisser gekommen.

Die haben das Epo geschluckt? laut lachen Kein Wunder, dass die nix geworden sind.




__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
24.05.2020 15:28

fassa
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-4394.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Herkunft: aus dem Nichts
Fan von: Bouygues Telecom, Tro Bro Léon, franzöischem Radsport, italienischen Rädern und Campagnolo, Pierre Bordry

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Dario Nemec kommt aus der Leichtathletik. Komisch, dass man da noch nichts gehört hat ...




__________________
Für alle die den wilden Osten kennenlernen wollen oder auch schon dort wohnen: 1. Hallzig Historica (www.die-historica.de)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
30.05.2020 11:33

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Nachtests von der Tour 2017?

Das könnte interessant sein. Wenn ich es richtig verstehe, wurden schon mal ein paar schwarze Schafe dafür selektiert.

Zitat:
Nu, na een impasse van zes maanden, laat het CADF aan onze redactie weten dat het hertesten van de stalen eindelijk is gestart. “Op basis van aanvullende informatie (...) hebben wij de relevante stalen geïdentificeerd en de eerste analyses uitgevoerd. Verder onthouden wij ons van commentaar”, luidt het.





__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.05.2020 22:11

fassa
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-4394.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Herkunft: aus dem Nichts
Fan von: Bouygues Telecom, Tro Bro Léon, franzöischem Radsport, italienischen Rädern und Campagnolo, Pierre Bordry

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Wenn dieser Artikel jetzt noch in einer vernünftigen, nicht-Hinterweltler-Sprache wäre ... großes Grinsen




__________________
Für alle die den wilden Osten kennenlernen wollen oder auch schon dort wohnen: 1. Hallzig Historica (www.die-historica.de)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.07.2020 14:11

steinzeit
Adjutant

Dabei seit: 31.03.2009
Herkunft: ÖSI

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

So, Georg Preidler hat jetzt 12(!) Monate (bedingt) ausgefasst. Letztendlich hat ein kroatischer Zeuge dafür gesorgt, dass ihm zumindest Doping seit 2017 nachgewiesen werden konnte.
Irgendwie hab' ich so das Gefühl, das Kroatien, außerhalb der wunderschönen Inseln, auch im Bereich Doping jederzeit eine Reise wert ist. Wird ja spannend, was da alles noch an "Beichten" aus diesem kleinen Staat auf uns zukommt.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
05.08.2020 09:32

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Athlet den Arzt versorgt...

Die Geschichte um Doping-Impresario Schmidt wird immer erbärmlicher. Augen rollen




__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
29.08.2020 10:33

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Das ist mal ein sehr guter und bedenkenswerter Artikel über das Verhältnis von Radsport, Tour de France und "Antidoping" vom Ulle-Buch-Schreiber Sebastian Moll. ziehe den hut




__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Doggie: 29.08.2020 10:34.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.09.2020 14:17

jonas
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-3164.jpg

Dabei seit: 05.08.2002
Herkunft: Schweiz
Fan von: JOHANN TSCHOPP

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mich schon gewundert wo Patrick Schelling bleibt.

Er wurde im Februar positiv auf ein Asthma-Mittel getestet.
Die 4 Monatige Sperre läuft bis 17.09.

"Minor "non-intentional anti-doping rule violation""




__________________
--

jonas
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.09.2020 20:07

Doggie
Na-na-Nassputin, cycling's greatest love machine

images/avatars/avatar-4939.jpg

Dabei seit: 05.11.2017

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jonas
Ich hab mich schon gewundert wo Patrick Schelling bleibt.

Er wurde im Februar positiv auf ein Asthma-Mittel getestet.
Die 4 Monatige Sperre läuft bis 17.09.

"Minor "non-intentional anti-doping rule violation""

Terbutalin. Immer wieder gern genommen (Simon Yates).

rsn:

Zitat:
Schelling selbst äußerte sich auf Facebook zu seinem positiven Test. "Diese Substanz stammt aus dem von mir in Rwanda benutzten Asthmaspray Bricanyl. Ich war mir nicht bewusst, eine verbotene Substanz zu mir zu nehmen, die eine Ausnahmegenehmigung erfordert, die mir nachträglich trotz medizinischer Notwendigkeit nicht erteilt wurde. Es war mein Fehler, das vom Lungenarzt verschriebene Spray nicht auf Zulässigkeit zu prüfen", schrieb Schelling, der nach eigenen Angaben schon seit seiner Kindheit an Asthma leidet.

Gerade dann sollte ein Profi ja wissen, welche Substanzen erlaubt sind und welche nicht.

Zitat:
Bei dem Medikament handele es sich um ein herkömmliches Asthmaspray, das bei therapeutischer Anwendung zu keinerlei Leistungssteigerung führe.

Bei nicht-therapeutischer Anwendung aber schon. großes Grinsen




__________________
Sei kein Pfosten, hör auf Drosten!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.09.2020 22:37

jonas
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-3164.jpg

Dabei seit: 05.08.2002
Herkunft: Schweiz
Fan von: JOHANN TSCHOPP

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass bei der ausgesprochenen Strafe die Menge schon auf eine therapeutische Anwendung schliessen lässt. Sonst wären das nicht 4 Monate geworden.




__________________
--

jonas
ANTWORTEN        ZITIEREN     
11.09.2020 12:47

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

RSN hat eine "schoene" Aderlass-Chronik:
https://www.radsport-news.com/sport/sportnews_118462.htm




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (257): « erste ... « vorherige 253 254 255 256 [257] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Doping-Dokumente-Thread, Teil 2

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum