cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Off Topic » Sports4Fans » Offizieller Fussballthread » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4.288): « erste ... « vorherige 3.847 3.848 3.849 3.850 [3.851] 3.852 3.853 3.854 3.855 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Offizieller Fussballthread
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
30.08.2015 19:30

Riedberg
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-4845.jpg

Dabei seit: 26.03.2013
Herkunft: Bukarest
Fan von: Jan Ullrich, Steaua

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Draxler jetzt Wolfsburg statt Juventus ? Ich würde gerne die Gesichter von Juve-Chefs sehen. großes Grinsen




__________________
Einfach: Radsportfan !
ANTWORTEN        ZITIEREN     
30.08.2015 19:48

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von atreiju
Wenn du ein Managerspiel hast, bei dem die Spieler Wertsteigerungen bekommen bei guten Spielen, würde ich zu Beginn in jedem Fall Christensen holen - durch die Verletzungen von Stranzl und Dominguez ist dieser aktuell fast gesetzt. Dahoud sehe ich mit diesem auf einem Level, er wird sicher einige Spiele machen, aber Favre wird - ähnlich wie im Vorjahr - solange man CL spielt einiges an Rotation machen.

Habe bei einem privaten Managerspiel bei einem 40er Kader von den Gladbachern letztendlich Sommer, Sippel, Stranzl, Dominguez, Herrmann, Johnson, Dahoud, Hahn und Raffael gekauft... Ich hoffe, ich habe da in dieer Saison nicht viel falsch gemacht...Augenzwinkern
Eine kleine Schwächephase hatte ich mit Beginn der CL-Spiele eigentlich fast eingerechnet, sooo überragend fand ich die Transferbilanz eh nicht aber jetzt zu Beginn der Saison schon so eine Schwäche...? Selbst gegen Pauli im Pokal sah das in der 1. Halbzeit sehr schwach aus. Scheinbar wirkt sich der Ausfall von Stranzl und Dominguez recht stark aus. Brouwers und die Jungspunde sind wohl doch eine Klasse schwächer...


ANTWORTEN        ZITIEREN     
30.08.2015 19:52

Riedberg
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-4845.jpg

Dabei seit: 26.03.2013
Herkunft: Bukarest
Fan von: Jan Ullrich, Steaua

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube eher daß Lucien Favre nähert sich zum Ende seines Lateins. Vier Jahre sind fast zu viel. Noch 1-2 solche Spiele und dann werden wir sehen...




__________________
Einfach: Radsportfan !
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 09:54

KitKat
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-199.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Bayern
Fan von: Jörg Jaksche

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

united bietet angeblioch 100mio für robben, diesen deal würde ich ohne mit der wimper zu zucken abnicken!
robben ist 31 und die zeit wo er auf seinem niveau der letzten 2 jahre spielen kann ist absolut absehbar!

btw...

die spinnen die engländer, die wissen nicht wohin mit ihrem geld momentan und das sollte man ausnutzen Kaffee & News




__________________
Lieber einmal mit Schneewittchen als siebenmal mit den Zwergen!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 10:03

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KitKat
united bietet angeblioch 100mio für robben, diesen deal würde ich ohne mit der wimper zu zucken abnicken!
robben ist 31 und die zeit wo er auf seinem niveau der letzten 2 jahre spielen kann ist absolut absehbar!

btw...

die spinnen die engländer, die wissen nicht wohin mit ihrem geld momentan und das sollte man ausnutzen Kaffee & News


Das ist wohl erst der Anfang. Im kommenden Jahr haben sie noch mehr Geld und die Buli ist der wichtigste Markt für die PL.

Für Trapp hat sich der Wechsel auch gelohnt. Endlich mal eine gute Abwehr vor sich. Augenzwinkern




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ocaña: 31.08.2015 10:08.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 10:50

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Bayern braucht kein Geld und will die Champions League gewinnen, warum also den besten Spieler abgeben? Außerdem kam das Gerücht vom daily express. Faustregel da ist, wenn die etwas schreiben ist es zu 99% absoluter bullshit.

Im übrigen geht es für Bayern bei solchen Angeboten auch darum klar zu machen, dass sie einer der 3-4 Vereine weltweit sind, die nicht verkaufen, wenn sie es nicht wollen. Das ist standing und das gibt man nicht leichtfertig auf, nur weil verzweifelte englische Manager mit ein paar Scheinen wedeln.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 11:53

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snebolinho
Bayern braucht kein Geld und will die Champions League gewinnen, warum also den besten Spieler abgeben? Außerdem kam das Gerücht vom daily express. Faustregel da ist, wenn die etwas schreiben ist es zu 99% absoluter bullshit.

Im übrigen geht es für Bayern bei solchen Angeboten auch darum klar zu machen, dass sie einer der 3-4 Vereine weltweit sind, die nicht verkaufen, wenn sie es nicht wollen. Das ist standing und das gibt man nicht leichtfertig auf, nur weil verzweifelte englische Manager mit ein paar Scheinen wedeln.

An sich schon richtig aber wenn völlig überzogene Angebote rechtzeitig (!) reinflattern, sollte kein Spieler unverkäuflich sein. Auch Robben nicht. In der aktuellen Situation würde ich ihn aber selbst für 100 Mio. nicht abgeben, weil sonst sämtliche Saisonziele gefährdet wären. Man könnte auf die schnelle keinen passablen Ersatz mehr holen, ohne nicht selbst einen überzogenen Mondpreis zahlen zu müssen. Außerdem müssen sie aufpassen, dass das Mannschaftsgefüge nach dem Abgängen von Schweini, Dante sowie den anderen Neuzugängen nicht zu sehr durcheinander gerät. Man sieht ja schon, dass selbst ein Vidal beim Elfer erstmal von Robben eingenordet werden muß...Augenzwinkern


ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 11:54

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Lev

Übrigens finde ich die Transferbilanz von Lev in diesem Sommer ziemlich stark, wenn jetzt auch noch Chicharito fix ist... Gut gemacht


ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 11:57

Riedberg
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-4845.jpg

Dabei seit: 26.03.2013
Herkunft: Bukarest
Fan von: Jan Ullrich, Steaua

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Die meistens Bundesligaklubs haben Gewinne erzielt was auch nicht zweitrangig ist. Augenzwinkern




__________________
Einfach: Radsportfan !
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 12:08

Michelin-Männchen
zensiert

images/avatars/avatar-1736.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Niedersachsen
Fan von: Fahrradhelmdiskussio nen

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snebolinho

Im übrigen geht es für Bayern bei solchen Angeboten auch darum klar zu machen, dass sie einer der 3-4 Vereine weltweit sind, die nicht verkaufen, wenn sie es nicht wollen. Das ist standing und das gibt man nicht leichtfertig auf, nur weil verzweifelte englische Manager mit ein paar Scheinen wedeln.

Wer sind denn die anderen 2-3? Leverkusen und Dortmund? Bayern zahlt gut und zuverlässig, hat ein professionelles Umfeld, das macht sie für Spieler attraktiv. Zu glauben, man könne den Markt nach Belieben beherrschen, halte ich für Quatsch. Es ist für jeden professionellen Manager eines Vereins immer eine Güterabwägung. Für 18 Mio Ablöse und ca 7 Mio Gehaltseinsparung pro Jahr verkauft man auch mal eine Identifikationsfigur.
Ob Robben in der PL gut aufgehoben wäre ist eine ganz andere Frage.




__________________

2002: 4750 / 48300 / ?
2003: 4555 / 45125 / 22
2004: 1500 / 10160 / 7
2005: 2880 / 28210 / 19
2006: 1415 / 14000 / 11
2007: 3520 / 28750 / 15
2008: 6197 / 59940/ 31
2009: 2593 / 15620 / 9

ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 12:53

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KitKat
die spinnen die engländer, die wissen nicht wohin mit ihrem geld momentan und das sollte man ausnutzen Kaffee & News

Anstatt einen größeren Teil des Budgets in die Jugendförderung und Nachwuchszentren zu stecken, wird es halt völlig kopflos in Transfers gesteckt. Mittel- und langfristig werden sie damit keinen Erfolg haben, da machen es die meisten Bundesligaclubs schon deutlich besser. Ich hoffe, das bleibt auch so aber ich denke, aufgrund des kurzfristigen Erfolgsdrucks, unter dem auch Trainer und Manager stehen, wird dies in abgeschwächter Weise auch bei Bundesligavereinen Einzug erhalten. Die kaufen dann halt für gute Ablösesummen Talente bzw. die besten Spieler aus Osteuropa, Schweiz, Belgien, Niederlande, Skandinavien, etc...


ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 13:03

schnippler^2
Ochse

images/avatars/avatar-4887.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Berlin

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Harzer Radfahrer
Zitat:
Original von KitKat
die spinnen die engländer, die wissen nicht wohin mit ihrem geld momentan und das sollte man ausnutzen Kaffee & News

Anstatt einen größeren Teil des Budgets in die Jugendförderung und Nachwuchszentren zu stecken, wird es halt völlig kopflos in Transfers gesteckt. Mittel- und langfristig werden sie damit keinen Erfolg haben, da machen es die meisten Bundesligaclubs schon deutlich besser. Ich hoffe, das bleibt auch so aber ich denke, aufgrund des kurzfristigen Erfolgsdrucks, unter dem auch Trainer und Manager stehen, wird dies in abgeschwächter Weise auch bei Bundesligavereinen Einzug erhalten. Die kaufen dann halt für gute Ablösesummen Talente bzw. die besten Spieler aus Osteuropa, Schweiz, Belgien, Niederlande, Skandinavien, etc...


Abgeschwächt? Schalke will Kostic, und der VfB will 30 Mio. vor Lachen kugeln

Edit: Werder hätte für Selke diesen Sommer über 20 Mio. bekommen können, aber der Eichin hat es einfach nicht drauf.




__________________
Ich hab die Tour 1997 nicht gesehen. Sachsen Tour war interessanter. Ganz ehrlich.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schnippler^2: 31.08.2015 13:05.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 13:08

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Nach Schalke beschwert sich nun auch Hoffenheim über die Spielweise von Darmstadt. Die nächsten Gegner sind Leverkusen und Bayern. Das wird der DFL dann wahrscheinlich reichen, um die Schiris entsprechend zu sensibilisieren.

Mich persönlich nervt das Gejammer von Vereinen, die einen zigfach höheren Etat haben wie Darmstadt und es nicht schaffen gegen sie zu gewinnen.




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 13:12

schnippler^2
Ochse

images/avatars/avatar-4887.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Berlin

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ocaña
Nach Schalke beschwert sich nun auch Hoffenheim über die Spielweise von Darmstadt. Die nächsten Gegner sind Leverkusen und Bayern. Das wird der DFL dann wahrscheinlich reichen, um die Schiris entsprechend zu sensibilisieren.

Mich persönlich nervt das Gejammer von Vereinen, die einen zigfach höheren Etat haben wie Darmstadt und es nicht schaffen gegen sie zu gewinnen.


Vor allem ist das Argument so dämlich. Wenn ich mal davon ausgehe, dass ein Spiel netto 60 Minuten dauert und Darmstadt diese Zeit auf 55 Minuten drückt: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Schalke oder Hoffenheim in genau diesen 5 Minuten gewonnen hätten?
Aber ich teile Deine Einschätzung, das hagelt demnächst Gelbe Karten für Darmstadt.




__________________
Ich hab die Tour 1997 nicht gesehen. Sachsen Tour war interessanter. Ganz ehrlich.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 14:06

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Die anderen Vereine weltweit dürften Real und Barca sein, eventuell auch Manchester United, die ein standing wie Bayern bei ihrem Personal genießen. Das sind übrigens unter anderem die Worte von Jose Mourinho, der diese drei Vereine nannte, United zähle ich persönlich noch dazu.

@Harzer

Robben abgeben wäre völliger Wahnsinn, egal wann in der Transferperiode. Welchen gleichwertigen Ersatz würde man denn bekommen? Richtig, gar keinen, weil diese absolute Weltklasse vielleicht fünf Spieler verkörpern und die wechseln für gewöhnlich nicht. Man würde sich sportlich schlicht und einfach verschlechtern.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Snebolinho: 31.08.2015 14:06.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 14:13

schnippler^2
Ochse

images/avatars/avatar-4887.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Berlin

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snebolinho
Die anderen Vereine weltweit dürften Real und Barca sein, eventuell auch Manchester United, die ein standing wie Bayern bei ihrem Personal genießen. Das sind übrigens unter anderem die Worte von Jose Mourinho, der diese drei Vereine nannte, United zähle ich persönlich noch dazu.

@Harzer

Robben abgeben wäre völliger Wahnsinn, egal wann in der Transferperiode. Welchen gleichwertigen Ersatz würde man denn bekommen? Richtig, gar keinen, weil diese absolute Weltklasse vielleicht fünf Spieler verkörpern und die wechseln für gewöhnlich nicht. Man würde sich sportlich schlicht und einfach verschlechtern.


Man sieht aber inzwischen schon, dass es bei ihm bergab geht, findest Du nicht?




__________________
Ich hab die Tour 1997 nicht gesehen. Sachsen Tour war interessanter. Ganz ehrlich.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 14:21

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Bitte was? Hast du die letzte Saison und das Spiel am Samstag gesehen? Wie kommst du darauf, ich kann das gerade wirklich überhaupt nicht nachvollziehen.

Am Samstag hat er beispielsweise alleine vier Großchancen vorbereitet, die dann alle vergeben wurden. Die erstenbeiden Spiele mögen etwas schwächer gewesen sein, aber er hat ja auch einen guten Teil der Vorbereitung verpasst.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Snebolinho: 31.08.2015 14:30.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 14:33

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Großkreutz schließt sich Podolski an. großes Grinsen




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 14:39

schnippler^2
Ochse

images/avatars/avatar-4887.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Berlin

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snebolinho
Bitte was? Hast du die letzte Saison und das Spiel am Samstag gesehen? Wie kommst du darauf, ich kann das gerade wirklich überhaupt nicht nachvollziehen.

Am Samstag hat er beispielsweise alleine vier Großchancen vorbereitet, die dann alle vergeben wurden. Die erstenbeiden Spiele mögen etwas schwächer gewesen sein, aber er hat ja auch einen guten Teil der Vorbereitung verpasst.


Ja, das Spiel am Samstag hab ich 90 Minuten gesehen. Auch das an Spieltag 1. Der Speed ist nicht mehr so da. Aber ich hab keine Beweise, dass es so ist. Die Top-Speed der Spieler werden ja gemessen, findet man die irgendwo? Und das dann auch im Vergleich zu 14/15.

Er ist natürlich immer noch ein Top-10 Spieler, aber für 100 Mio. würden die Bayern ihn sicherlich verkaufen, wenn es dieses Angebot ernsthaft gäbe. Gibt es aber nicht.
Die Bayern haben Schweinsteiger für unter 10 Mio. abgegeben, die veröffentlichte Ablöse war doch ein Fake. Da verkloppen sie doch Robben auch für 100. Mit dem Geld wären sie dann diejenigen gewesen, die de Bruyne verpflichtet hätten.




__________________
Ich hab die Tour 1997 nicht gesehen. Sachsen Tour war interessanter. Ganz ehrlich.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
31.08.2015 15:16

xxEntexx
Zeitfahr-Weltmeister

images/avatars/avatar-4643.jpg

Dabei seit: 01.03.2007

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ocaña
Großkreutz schließt sich Podolski an. großes Grinsen


Döner gibts aber doch auch in Deutschland......




__________________
Ente Gelänte
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (4.288): « erste ... « vorherige 3.847 3.848 3.849 3.850 [3.851] 3.852 3.853 3.854 3.855 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Off Topic » Sports4Fans » Offizieller Fussballthread

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum