cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Ronde van Vlaanderen 2012 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 9 10 11 12 [13] 14 15 nächste »
Zum Ende der Seite springen Ronde van Vlaanderen 2012
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
01.04.2012 16:27

Killer_Joe
Routinier

images/avatars/avatar-4775.jpg

Dabei seit: 05.04.2005
Herkunft: Bochum
Fan von: baltischen Rennfahrern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Q_18
Zitat:
Original von Killer_Joe
Ballan hat alles versucht und Pippo dachte, dass er im Sprint vielleicht doch gewinnt, wenn er Boonen die Antritte von Ballan kontern lässt....
Schon nachvollziehbar...


Pippo schafft so einen unsinn aber immer wieder.
Ich bin froh, dass er auf die Art und weise auch entsprechend "viel" gewinnt.


Heute kann man ihm wohl insgesamt keinen Vorwurf machen. Hat immer mal wieder mitgeführt, hat bei der entscheidenen Attacke von Ballan persönlich nachgesetzt....

Die Annahme, Boonen im Sprint dann zu schlagen ist natürlich diskussionswürdig...


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:27

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Killer_Joe
Zitat:
Original von blaireau
Was ne Überraschung!

Ballan und Pippo müssen jetzt völlig verblüfft sein.


Ballan hat alles versucht und Pippo dachte, dass er im Sprint vielleicht doch gewinnt, wenn er Boonen die Antritte von Ballan kontern lässt....
Schon nachvollziehbar...


Nachvollziehbar ja, aber doch nicht gegen diese Form von Boonen. Es sei denn er ist selber schon blau, sah mir aber nicht so aus.




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:28

blaireau
Soigneur

images/avatars/avatar-2183.jpg

Dabei seit: 22.07.2004
Herkunft: Zürich
Fan von: Ottavio Bottecchia

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Killer_Joe
Tja das ist ärgerlich... Hätte Pippo auch noch was versuchen müssen.


Boonen war etwas weich am letzten Anstieg - dann muss man dort bohren und mit den kurzen Abstand nach hinten pokern. Ein Rennen fahren halt, nicht einfach Radfahren.




__________________
"I just dropped in to see what condition my condition was in"
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:29

jonas
Legende der Landstrasse

images/avatars/avatar-3164.jpg

Dabei seit: 05.08.2002
Herkunft: Schweiz
Fan von: JOHANN TSCHOPP

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fassa
Radioshack könnte gleich komplett abtreten, jetzt wo DER EINE weg ist.


Radioshack grandios, muss man da mal sagen. Roulston und Rast in der ersten Verfolgergruppen, Galoppin nur durch Defekt gestoppt. Und das obwohl sie schon viel gemacht haben für Cance zuvor.




__________________
--

jonas
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:31

Cauberg
Lokomotive

Dabei seit: 15.08.2011
Fan von: Jelle Vanendert, Vincent Jerome

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Was ein geiles Rennen! beifall




__________________
Don´t do it for the Pleasure, do it for the Pain!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:31

Q_18
...starrt in die Dunkelheit

Dabei seit: 15.08.2007

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blaireau
Boonen war etwas weich am letzten Anstieg - dann muss man dort bohren und mit den kurzen Abstand nach hinten pokern. Ein Rennen fahren halt, nicht einfach Radfahren.


Deshalb ist Boonen jetzt auch Mitrekordsieder bei der Ronde und nicht ein bloßer Poser mit zu viel Talent. (Auch wenn ich Pippo dafür irgendwie was abgewinnen kann, er zeihts ja brutal durch. Immerhin hat er einen klar ausgeprägten Stil. NUr gewinnen brauch er deshalb nicht.)




__________________
Ich will keinen Einfluss nehmen und auch keine Macht haben
Alles was ich will ist mein Recht auf einen Dachschaden
Permanent auf der Flucht vor der Grausamkeit des Machbaren
Wer hat hier gepfuscht diese Welt ist so ein Saftladen
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:32

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

1º Tom Boonen
2º Filippo Pozzato
3º Alessandro Ballan a 1"
4º Greg Van Avermaet a 38"
5º Peter Sagan a 38"
6º Niki Terpstra a 38"
7º Luca Paolini a 38"
8º Thomas Voeckler a 38"
9º Matti Breschel a 38"
10º Sylvain Chavanel 38"




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:33

Q_18
...starrt in die Dunkelheit

Dabei seit: 15.08.2007

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Boah der Leini....
ja das ist Flämisch, ja das können wir (also die meisten) nicht. Aber verstehen kann man immer noch was, weil das Flämisch ist und wir Deutsch sprechen. Warum können die nicht wenigstes mal für ne halbe Minute die Fresse halten.




__________________
Ich will keinen Einfluss nehmen und auch keine Macht haben
Alles was ich will ist mein Recht auf einen Dachschaden
Permanent auf der Flucht vor der Grausamkeit des Machbaren
Wer hat hier gepfuscht diese Welt ist so ein Saftladen
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:33

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Pozzato ist einfach ein Idiot. Die besten Beine, aber im Kopf haperts. Heute hätten sie Boonen schön auseinandernehmen können, aber nein, der Herr glaubt, er gewinnt im Sprint. Das war kaum auszuhalten auf dem Sofa.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:33

Rieper
Vuelta-Sieger

Dabei seit: 27.04.2006
Herkunft: Reda
Fan von: Niemiec, Golas, Szmyd, Kwiatkwoski, Gladbach, Lech, Celtic

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Konnte nur die letzten 40 Kilometer sehen. Dafür waren diese aber recht unterhaltsam. Schön, dass Boonen es durchgezogen hat.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:34

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Cauberg

Was ein geiles Rennen! beifall


Wo?


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:34

Phil
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 03.03.2002
Herkunft: Bayern/ Hof
Fan von: radsport...

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

War jetzt der neue Kurs spektakulärer als der alte? Ich finde nicht.

Vielleicht hätte es mit Cancellara anders ausgesehen, aber ich glaube auch nicht, dass der vor der letzten Kwaremont/Paterberg-Runde richtig durchgezogen hätte.




__________________
Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates).
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:38

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Den neuen Kurs fand ich auch nicht so toll.

Was ist eigentlich mit Vanmarcke passiert? Der war plötzlich futsch.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tal: 01.04.2012 16:39.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:40

KuT
Finisseur

images/avatars/avatar-4174.jpg

Dabei seit: 26.10.2007
Herkunft: Dresden
Fan von: SKI

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Wenn die drei Stärksten des Tages den Sieg unter sich ausmachen, ist die Strecke zumindest mal nicht unfairer als die alte. Nuyens ist nämlich auch nicht das, was ich jedes Jahr bräuchte.

Ansonsten aber ungewohnt langweilig für eine Flandern-Rundfahrt. Ich habe die Schuld dafür den Typen in diesem ekelhaft monströsen VIP-Zelt am Ausgang des Kwaremont gegeben.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:43

DjHans
Danke Jan!

images/avatars/avatar-3818.jpg

Dabei seit: 02.03.2006
Fan von: Ulle, Hilde, Gibo, Fabü

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

An der Muur hätten sie Boonen abgehängt. Der Kwaremont ist nicht so steil, da war die Muur steiler. Und der Paterberg ist zwar steil, aber kürzer als die Muur. Wenn sie die Strecke schon ändern, dann hätte man viel mehr den Koppenberg stärker ins Finale einbauen müssen. Auch wird die Muur bei weitem von nicht so oft befahren wie der Kwaremont. 10 mal gefühlt den Kwaremont in einem Jahr zu sehen, ist auch nicht so toll.

Cancellara mit verdammt viel Pech. Boonen war heute am Limit, ich denke Cancellara hätte ihn abhängen können. Dann wäre es spannend geworden, ob Pozzato oder Ballan ihm hätten folgen können. Paris-Roubaix ist auch auf jeden Fall weg. Jetzt kann man nur hoffen, dass nicht auch noch die Tour und London in Gefahr gerät.

Aber auch ein Cancellara hätte nach der Streckenänderung wohl erst bei der letzten Kwaremontpassage angegriffen. Die neue Strecke ist eher eher langweiliger als die alte.




__________________
Danke Jan, für die tollen Jahre. Du bist der "Tourgott"!
--------
Vive le Tour!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DjHans: 01.04.2012 16:45.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 16:53

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Immerhin sind die ersten 10 schon bekannt...




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 17:00

conconi
dottore

Dabei seit: 26.02.2006
Herkunft: Ferrara
Fan von: Filippo Simeoni

OFFLINE
WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Sehr gutes Rennen von Boonen, er hat für mich alles genau richtig gemacht. Wie das Rennen mit Cancellara ausgegangen wäre, werden wir nie erfahren, aber da kann ja Tom nichts dafür.
Er war offenbar nicht in jeder Situation der Stärkste, aber die (zugegeben kurzen) Attacken am Schluss konnte er jeweils recht locker kontern, ich behaupte da hätte er auch noch ein paar von Pipo abkönnen.
Die Form also auch bei langen und wirklich schweren Rennen viel viel besser als die letzten Jahre - aber ob es für Roubaix reicht? Auch dort mit dem Rekord gleichzuzuiehen wäre schon geil... smile




__________________
Alberto Contador ist der König der Hoffnung und das Symbol des neuen Radsports. Mit ihm beginnt eine neue Ära. Nach diesem Sieg sollte der Radsport wieder ein Sport ohne Verdächtigungen und ohne Chemie sein. - AS
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 17:07

Chianni
Chianni

images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 30.12.2001
Herkunft: Sachsen
Fan von: Michele Bartoli,Alessandro Petacchi,Jaan Kirsipuu, Jean Patrick Nazon und...

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

schönes Rennen. Pippo mochte ich früher mal gut leiden. Aber das hat sich geändert, je öfter ich ihn hab fahren sehen. Heute wieder. Ja, gut, dass er dann auch dafür belohnt wird. Ballan hat wenigstens was versucht




__________________
Santiago Botero Fanpage
The Inch Connection
ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 17:19

Cantabro
Adjutant

Dabei seit: 21.02.2011

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Bei RTBF haben sie von einer gebrochenen Hüfte bei Cancellara gesprochen.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
01.04.2012 17:25

yeti
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 24.02.2002
Herkunft: Johanneskirchen
Fan von: FDJ, AG2R, Lotto, Finnland, Norwegen, Kombi, Skispringen

OFFLINE
WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (15): « erste ... « vorherige 9 10 11 12 [13] 14 15 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Ronde van Vlaanderen 2012

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum