cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Große Rundfahrten Forum » Tour de France 2011 - 18. Etappe Pinerolo - Galibier Serre-Chevalier (201 km) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (23): « erste ... « vorherige 18 19 20 21 [22] 23 nächste »
Zum Ende der Seite springen Tour de France 2011 - 18. Etappe Pinerolo - Galibier Serre-Chevalier (201 km)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
21.07.2011 18:35

Bock
Zweites Profijahr

Dabei seit: 20.07.2003

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ich mag Voeckler nicht, habe ihn noch nie gemocht.

Hoffentlich gewinnt er nicht.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 18:38

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bartali
Cavendish bekommt 20 Punkte abgezogen, kann das Grüne aber behalten.


im Ernst? Par Ordre de Mufti?




__________________
Gott ist rund
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 18:40

Weischwurschtl
Co-Kapitän

images/avatars/avatar-4443.jpg

Dabei seit: 28.07.2007

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von keizersosze
Zitat:
Original von Bartali
Cavendish bekommt 20 Punkte abgezogen, kann das Grüne aber behalten.


im Ernst? Par Ordre de Mufti?


Ja und natürlich nur Cavendish. Gilbert darf alle behalten.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 18:42

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Weischwurschtl
Ja und natürlich nur Cavendish. Gilbert darf alle behalten.


Gestern hatte Gilbert noch 250, heute sind es 230.




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 18:44

Weischwurschtl
Co-Kapitän

images/avatars/avatar-4443.jpg

Dabei seit: 28.07.2007

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ocaña
Zitat:
Original von Weischwurschtl
Ja und natürlich nur Cavendish. Gilbert darf alle behalten.


Gestern hatte Gilbert noch 250, heute sind es 230.


sehr gut


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:15

Chianni
Chianni

images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 30.12.2001
Herkunft: Sachsen
Fan von: Michele Bartoli,Alessandro Petacchi,Jaan Kirsipuu, Jean Patrick Nazon und...

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DjHans


Wenn ich versuche den ganz großen Coup zu holen, also die Tour zu gewinnen oder zumindest das Podest zu erreichen. Dann muss ich an einem solchen Tag Andy Schleck killen. Ihn verhungern lassen und dann bestenfalls noch überholen. Dann muss ich davon überzeugt sein, dass ich am Galibier mithalten kann und nicht die Unterstützung eines Helfers bedarf.
Voeckler ist nicht auf Sieg gefahren. Das könnte sich rächen. Er hat sich mit der Aussicht auf Weiß für Rolland zufrieden gegeben. Das ist für mich ein Fehler. Die Tour ist so groß. Man muss alles für den GROßEN Sieg geben.


Du gibst doch selbst die Antwort auf Dein Genörgele




__________________
Santiago Botero Fanpage
The Inch Connection
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:21

Chianni
Chianni

images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 30.12.2001
Herkunft: Sachsen
Fan von: Michele Bartoli,Alessandro Petacchi,Jaan Kirsipuu, Jean Patrick Nazon und...

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Weischwurschtl
Zitat:
Original von keizersosze
die schmeissen nicht 100 Fahrer raus


Wäre aber interessant.


Und konsequent




__________________
Santiago Botero Fanpage
The Inch Connection
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:38

raser
Weltmeister

Dabei seit: 29.10.2006
Fan von: Paolo Bettini, Mario Cipollini, Riccardo Ricco, Davide Rebellin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bock
Ich mag Voeckler nicht, habe ihn noch nie gemocht.

Hoffentlich gewinnt er nicht.


Ich behaupte exakt das Gegenteil!




__________________
La passione non ha eta. - D.R.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:42

Tourmalet
User der Herzen

images/avatars/avatar-3820.jpg

Dabei seit: 27.02.2002
Herkunft: Zuhause
Fan von: Zeitgeist

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Sehr starke Leistung von Schleck. Kann man nur den Hut ziehen.
Contadors Einbruch war aber auch nicht von schlechten Eltern.




__________________
Iro...Iro...Iro-was?

Nicht aus Versehen.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:51

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tourmalet
Sehr starke Leistung von Schleck. Kann man nur den Hut ziehen.
Contadors Einbruch war aber auch nicht von schlechten Eltern.


Und wer vor der Tour vorausgesagt hätte dass Voeckler Sanchez und den Beachboy am Galibier schlägt wäre in die Geschlossene gekommen...




__________________
Gott ist rund

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von keizersosze: 21.07.2011 20:01.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 19:53

raser
Weltmeister

Dabei seit: 29.10.2006
Fan von: Paolo Bettini, Mario Cipollini, Riccardo Ricco, Davide Rebellin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Vööggläär bei cn


“I was focused, that’s all,” he commented. “I had to be attentive to the wind and to the spectators who wanted to touch me. They hit my handlebars. I suffered but I followed the favourites. To keep the yellow jersey was beyond my expectations at Luz-Ardiden, then again at the Plateau de Beille, and now here at the Galibier. I’m not the kind of guy to congratulate myself. I do my job. I give everything. I can’t guarantee anything else to the fans other than the fact that I’m fighting. The suffering is enormous.”

Voeckler promised to fight again at l’Alpe d’Huez. “But everyone knows that Andy Schleck is a better climber than me,” he noted. “His form looks better and better. I don’t want to think about what’s going to happen tomorrow. I only want to take a rest.”




__________________
La passione non ha eta. - D.R.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 20:03

conconi
dottore

Dabei seit: 26.02.2006
Herkunft: Ferrara
Fan von: Filippo Simeoni

OFFLINE
WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Schade, die zweite spannende Etappe diese Woche verpasst. unglücklich

Contador hätte ich nicht erwartet, der Toursieg war natürlich schwer geworden, aber selbst Podium scheint unwahrscheinlich.

Und schade dass die Tourdirektion nicht den Mumm hat das halbe Feld rauszuwerfen. großes Grinsen




__________________
Alberto Contador ist der König der Hoffnung und das Symbol des neuen Radsports. Mit ihm beginnt eine neue Ära. Nach diesem Sieg sollte der Radsport wieder ein Sport ohne Verdächtigungen und ohne Chemie sein. - AS
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 20:38

Andorra97
Bergziege

images/avatars/avatar-3541.jpg

Dabei seit: 25.06.2006
Fan von: Teams mit schönen Trikots

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Das war ja mal eine tolle Etappe! beifall beifall

Wirklich klasse! Und das Beste ist: Wer jetzt gewinnt ist mir völlig schnurz, so lange AC nicht mehr von den Toten aufersteht bin ich restlos happy egal wer am Ende die Nase vorne hat.

Voeckler wäre toll für Frankreich, Die Schlecks haben heute alles richtig gemacht und der Mut könnte belohnt werden und Cadel Evans war schon so oft nahe dran, dass ich es ihm auch noch gönnen würde.

Also freue ich mich schon sehr auf morgen! Jippieh!!!


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 20:39

Magnum
Routinier

Dabei seit: 04.06.2011
Herkunft: Schweiz

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Magnum
Irgenwie hab ich das Gefühl das wird morgen der Tag für Andy Schleck.


Hatte ich den richtigen Riecher gestern Bääääh!

DJ Hans hat heute nicht mal gemerkt das Bookwalter schon lange durchgereicht wurde und das es Steve Morabito war der für BMC Tempo machte.

Wiutzige Situation war als Basso den Sylvester nach vorne beordert hat um Tempo zu machen. Nach 10 Sekunden hat ihn Cadel schon wieder überholt....das Tempo war ihm zu langsam vengavenga vengavenga vengavenga


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 20:54

Coppa
Bergziege

images/avatars/avatar-4710.jpg

Dabei seit: 15.05.2011
Herkunft: Herz der Alpen
Fan von: De Voigte, Thomas Rohregger, FdJ, AG2R, Squadra azzurra, Kastelruther Spatzen uvm

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Schleck war großartig, fpr Voeckler freuts mich, auch wenns etwas überraschend war. Bei Bert.. Tjhaha, Hochmut komtm vor dem fall und soAugenzwinkern




__________________
Rust en Vrede, Wouter - Onvergeten
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 20:57

Il Pirata
Lokomotive

images/avatars/avatar-4554.jpg

Dabei seit: 11.05.2008
Fan von: Damiano Cunego, Jan Ullrich, Gilberto Simoni, Italienischen Bergziegen, Klödi, Tony Martin, Saeco, Vino, Kashe

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Hm, Ivan und Damiano zeitgleich, wer wird denn nun bester Italiener im GK?
Und schafft es Cunego in die Top 5?
Wenn Contador morgen noch mehr abbaut ist das durchaus möglich das beide in die Top 5 fahren. Oder greift Ivan sogar nochmal das Podium an? freufreu


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 21:18

Bartali
Edelhelfer

Dabei seit: 18.09.2009

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andorra97
Wirklich klasse! Und das Beste ist: Wer jetzt gewinnt ist mir völlig schnurz, so lange AC nicht mehr von den Toten aufersteht bin ich restlos happy egal wer am Ende die Nase vorne hat.


Mittlerweile hoffe ich, dass Contador freigesprochen wird. Wäre doch schade, wenn sein Name aus der Ergebnisliste verschwindet. großes Grinsen


ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 21:18

apoka
Legende der Dorfstraße

Dabei seit: 19.07.2004
Fan von: Sport

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
absolute Zeiten

Hat jemand die absoluten Zeiten an den Anstiegen genommen im Vergleich zu den Vorjahren?

5 Franzosen in den Top 20 und was Voeckler/Rolland heute gemacht hat erscheint immer noch ... ähm .. surreal? Contador am Berg abzuhängen wäre in den Vorjahren selbst dann nicht gegangen, wenn Contador gerade vom Strandurlaub gekommen wäre (den hätte er vor der Tour vielleicht tatsächlich machen sollen Zunge raus ).

Der Verlauf war auf jeden Fall interessanter als in den US Postal Express Jahren, auch wenn 1-2 mehr Helfer in der Evans-Gruppe vielleicht noch etwas Würze gebracht hätten.




__________________
Vor einigen Jahren stand der Radsport noch vorm Abgrund. Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 21:24

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: absolute Zeiten

Zitat:
Original von apoka
Hat jemand die absoluten Zeiten an den Anstiegen genommen im Vergleich zu den Vorjahren?

5 Franzosen in den Top 20 und was Voeckler/Rolland heute gemacht hat erscheint immer noch ... ähm .. surreal?


Schön umschrieben!

Es gilt schließlich die Dingskirchen... Umwelt... Umschuldungs... was-weiß-ich-Vermutung. großes Grinsen




__________________
Gott ist rund
ANTWORTEN        ZITIEREN     
21.07.2011 21:47

chreezer
race clean

images/avatars/avatar-4018.jpg

Dabei seit: 23.03.2003
Fan von: Jérémy Roy

OFFLINE
WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

A. Schleck und Evans wirklich zwei bzw. eine Klasse besser als der Rest... enorm. Da haben heute alle gelitten. Was F. Schleck zu leisten im Stande gewesen wäre, weiß man natürlich nicht genau, sah aber auch noch recht frisch aus. Morgen wird es jedenfalls extrem schwer für Evans die gute Ausgangsposition zu wahren.




__________________
I’m leaning on this broken fence between Past and Present tense
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (23): « erste ... « vorherige 18 19 20 21 [22] 23 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Große Rundfahrten Forum » Tour de France 2011 - 18. Etappe Pinerolo - Galibier Serre-Chevalier (201 km)

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum