cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 3.316 Treffern Seiten (166): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Strade Bianche 2012
Papa Razzo

Antworten: 52
Hits: 4.010
03.03.2012 17:18 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von tal
Schwache Vorstellung von Liquigas.


Sagan soll auf einer der Sterate-Sektionen zu Fall gekommen sein. Oss hat danach noch einmal was probiert, aber es hat auch nicht funktioniert. Nibali war auch noch lange bei den Leuten - so schwach fand ich die Vorstellung nicht einmal. Und Gatto war sogar richtig stark, aber das ist wieder eine andere Baustelle.
Thema: Strade Bianche 2012
Papa Razzo

Antworten: 52
Hits: 4.010
03.03.2012 16:39 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von WINO
Wo war eigentlich Gilbert?


Gilbert hat das Ziel in der ersten grossen Gruppe erreicht, rund 2min nach dem Sieger.
Und er hat im Rennen kaum eine Rolle gespielt, weil BMC offensichtlich auf Ballan und Greg van Avermaet als dessen wichtigsten Helfer gesetzt hat.
Thema: Vuelta Ciclista a Murcia
Papa Razzo

Antworten: 296
Hits: 17.601
RE: 1. Etappe 03.03.2012 16:38 Forum: Die Profi-Szene


Klingt nach einem Hügel auf den letzten 10km?
Und nach prominenten Verfolgern für Tiernan-Locke und Quintana:
Samuel Sánchez, Wouter Poels, Sergio Pardilla, Johnny Hoogerland und Rafa Valls werden als erste Verfolgergruppe gemeldet.

Nairo Quintana wird als Sieger gemeldet.
Noch keine Angaben zu den weiteren Platzierungen.
Thema: Strade Bianche 2012
Papa Razzo

Antworten: 52
Hits: 4.010
03.03.2012 16:34 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Offi
Dann zieh ihn doch endlich raus da.


Gib andern keine Ratschläge, die Du selbst beherzigen solltest.
Das ist ja, als ob man von einem mit Mordsfahne angelallt wird, man solle weniger trinken.

Aber eigentlich geht's hier ja um die Strade Bianche - und wie Cancellara soeben seinen zweiten Sieg bei diesem "Neo-Klassiker" geholt und aufm Weg dazu dem Greg noch den Arsch versohlt hat. Ich fand die letzten 25km sehr spannend und seh darum genügend Anlass, übers Rennen zu diskutieren und keine Nebenschauplätze zu eröffnen. Wer über den Rennausgang zuerst einmal frustriert ist, dürfte das natürlich anders sehen, ist klar. Keks
Thema: Strade Bianche 2012
Papa Razzo

Antworten: 52
Hits: 4.010
03.03.2012 16:23 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Offi
Ich fühle mich beleidigt. Blöken machen Schafe. Sperre!


Wer hat da letzthin mal was von "Stock ausm Arsch ziehen" gelabert, als es verlässlichst wieder persönlich wurde? Eben... Dazu sag ich nix mehr!

Abgesehen davon hast Du mW nicht von Motörchen phantasiert, also brauchst Dich auch in keiner Weise angesprochen zu fühlen.
Thema: Strade Bianche 2012
Papa Razzo

Antworten: 52
Hits: 4.010
03.03.2012 16:20 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von gardener
Auf den flachen Geradeaus-Passagen holt er ja noch mehr raus... unfassbar, wie schnell der Vorsprung wächst.


Na, das waren ja auch ein paar Zeitfahr-Monster in der Verfolgung:
Iglinskyi, Ballan, Gatto und GvA kann man im Kampf gegen die Uhr guten Gewissens als Nonvaleurs bezeichnen, nur Kreuziger ist da halbwegs trittfest.

Die haben hinten früh aufgesteckt und sich auf den Kampf um P2 konzentriert.

Hoch verdienter Sieg von Cancellara - dass da sofort wieder über Motörchen geblökt wird, muss man wohl unter "Begleitgeräusche" abbuchen.
Thema: Driedaagse van West-Vlaanderen - Johan Museeuw Classics 2012
Papa Razzo

Antworten: 39
Hits: 2.528
RE: Driedaagse van West-Vlaanderen 2012 02.03.2012 16:40 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von fassa
JOHAN MUSEEUW Classics schläfrig

Klar war er einer der Größten. Aber hat er das verdient, nach der Wespennest-und-Co.-Geschichte?


Der Löwe von Flanderen. Inklusive Präparaten aus der Veterinärmedizin. Treffer versenkt!
Und wenn man ihn neuerdings moderieren hört, muss er auf Tranquilizern sein. Dagegen wirkt sogar "Grabesstimme" Kelly noch euphorisch bis dynamisch.
Thema: Le Samyn (1.1)
Papa Razzo

Antworten: 215
Hits: 18.540
02.03.2012 16:38 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von virtualprofit
Ich finde nicht, dass du gegen Feillu persönlich werden musst. Nachher liest der hier noch mit...


Vielleicht muss VDC auch das Design der Teambekleidung so anpassen, dass hinten aufm Oasch entweder Feillus Visage oder sein am wenigsten geliebtes Gemüse zu sehen ist. Wer weiss, vielleicht hält ihn das von Tempoforcings ab, wenn ein Teamkollege vorne fährt...

PS: Rennintelligenz und Alltags-Intelligenz haben nur bedingt miteinander zu tun. Gut möglich, dass Romain Feillu einer der helleren Köpfe im Peloton ist. Aber sicher nicht auf den letzten 1000 Metern großes Grinsen
Thema: Tour de Langkawi 2012
Papa Razzo

Antworten: 43
Hits: 3.786
01.03.2012 19:41 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Pedalritter
Gehört das auch zur Teamethik, offensichtlich kranke Fahrer nicht aus dem Rennen zu nehmen?


Das solltest Du am besten David Zabriskie fragen. Der ist ja nicht eben ein Neo-Pro, traut sich wohl eine Einschätzung des eigenen Wohlbefindens zu und dürfte selbst seine Probleme als geringer eingeschätzt haben, als sie dann im Schlussanstieg waren.

Deswegen die Ethik bei Garmin-Barracuda grundsätzlich in Frage zu stellen, halte ich für fragwürdig.
Thema: Le Samyn (1.1)
Papa Razzo

Antworten: 215
Hits: 18.540
01.03.2012 19:36 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Bugno
Dumm ist höchstens der, der aus der Fernsehwarte glaubt alles besser zu wissen ... Du spinnst ja!


Oder der, der meint, persönlich werden zu müssen.
Mal ganz ehrlich: Boekmans ist vorne raus, Romain Feillu forciert hinten das Tempo, hat dann aber nicht den nötigen Wumms in den Haxen, um mehr als nur eine Steilvorlage für Demare zu liefern. So etwas nenn ich dumm. Ob aus der Fernsehwarte oder woher auch immer: DUMM.
Mit Boemans da vorne gab es für Team-"Kollegen" Romain Feillu nur einen Ort: Am Hinterrad Demares, sicher nicht als dessen Lokomotive.
Thema: Le Samyn (1.1)
Papa Razzo

Antworten: 215
Hits: 18.540
01.03.2012 19:10 Forum: Die Profi-Szene


Romain Feillu aber auch mit einer unfassbaren Demonstration fehlender Rennintelligenz, der macht sich doch glatt zum Anfahrer Demares gegen seinen Teamkollegen Boekmans. Scheint einer der Sprinter zu sein, die beim Passieren des roten Lappens das Hirn abschalten, der Feillu. Hab ihn bisher nur wegen erratischer Richtungswechsel aufm letzten Kilometer für gefährlich gehalten, aber nicht für dumm. Muss das aber offensichtlich revidieren...

Stark gemacht von FDJ, Demare dürfte sich noch viele, spannende Duelle mit den Mitch Matthews und John Degenkolbs liefern, als die kommende Generation der Hügelsprinter.
Thema: Le Samyn (1.1)
Papa Razzo

Antworten: 215
Hits: 18.540
Re: 2012 29.02.2012 14:43 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von tal
Sohrabi hat kein Visum gekriegt. hoffnungslos


Man sollte Iraner auch nicht zu nah ans Atomium lassen fiesgrins
(falls das schon als Verstoss gegen das Politikverbot aufgefasst wird: sorry, war nicht mal im Ansatz ernst gemeint - wenn schon sollte man die ganze Menschheit vom Atomium und der damit verbundenen Büchse der Pandora fern halten)

@ Wagenge

Komische Spitzengruppe - kein Quoten-Franzose dabei. Ich bin verwirrt.
Thema: Tour de Langkawi 2012
Papa Razzo

Antworten: 43
Hits: 3.786
29.02.2012 11:42 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Phil
Zabriskie geschmeidige fünf Minuten hinter der jungen Bergziege Kirsipuu.


Laut Team und Cyclingnews hat der Zabriskie mit Fieber zu kämpfen, das würde den Einbruch erklären. Im EZF hat DZ ja gezeigt, dass er noch nicht zum alten Glump gehört.
Thema: GP Lugano
Papa Razzo

Antworten: 27
Hits: 2.991
Re: 2012 28.02.2012 10:37 Forum: Die Profi-Szene


Cav schwängert seine Peta während der Tour.
Cuddles bleibt seriös und adoptiert ein Kind. Damit sind er und Chiara schon so etwas wie die (das?) Brangelina im Radsport.
Thema: Cyclocross-Saison 2011/2012
Papa Razzo

Antworten: 349
Hits: 13.246
26.02.2012 13:10 Forum: Radsport abseits der ProTour- und Continental-Rennen


Zitat:
Original von tusberg
Gestern Abend gab es noch den Indoorcross in der Ethias Arena Hasselt.

1. Albert 2. Stybar 3. Nys

Fotos


Heute Sonntag gibt es um 13:30 Uhr eine halbstündige Highlight-Sendung zum Hallenmasters. Direkt anschliessend um 14 Uhr dann der Stream zu Kuurne-Brussel-Kuurne. Das alles wie gewohnt via www.sports-livez.com.
Thema: Omloop Het Nieuwsblad & Kuurne-Brussel-Kuurne 2012
Papa Razzo

Antworten: 56
Hits: 5.112
RE: Omloop Het Nieuwsblad 25.02.2012 18:46 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Sportkona
BMC hat heute etwas den Hintern versohlt bekommen Jörg Ludewig


Wenn BMC das Frühjahr bis (und ohne) Paris-Roubaix vergeigen sollte, sind sie das Team Garmin von 2012. Die hätten vor einem Jahr ja vom Kader her im Frühjahr auch gross abräumen müssen - und taten es "erst" bei dem Klassiker schlechthin. Mal schauen...
Thema: Omloop Het Nieuwsblad & Kuurne-Brussel-Kuurne 2012
Papa Razzo

Antworten: 56
Hits: 5.112
RE: Omloop Het Nieuwsblad 25.02.2012 16:52 Forum: Die Profi-Szene


Flecha zwang Boonen zu einer zu frühen Eröffnung des Sprints im Gegenwind, Vanmarcke für einen 23jährigen unglaublich abgezockt. Die Klassikersaison für Garmin lässst sich gut an, auch ohne Hushovd. Freut mich, arg geil für Argyle! Jippieh!!!
Thema: Omloop Het Nieuwsblad & Kuurne-Brussel-Kuurne 2012
Papa Razzo

Antworten: 56
Hits: 5.112
RE: Omloop Het Nieuwsblad 25.02.2012 13:15 Forum: Die Profi-Szene


7 Mann voraus, nach 67km mit fast 12min Vorsprung:
David Boucher (FDJ - Big Mat)
Davide Ricci Bitti (Farnese Vini-Selle Italia)
Sven Vandousselaere (Topsport Vlaanderen-Mercator)
Andy Cappelle (Accent Jobs-Willems Verandas)
Lieuwe Westra (Vacansoleil-DCM)
Florian Vachon (Bretagne-Schuller)
Marco Haller (Katusha Team)

Haller war als Solist nach 7km bereits der erste Angreifer des Tages, ehe er nach 15km in der (mutmasslichen) Gruppe des Tages Unterschlupf fand.
Thema: Moderaturen Beschluss Beschuss
Papa Razzo

Antworten: 314
Hits: 16.918
23.02.2012 19:10 Forum: Wer wie was?


Zitat:
Original von Pedalritter
Warum jetzt dieser emotionale Ausbruch? Bei mir war es der Weltatlas.


Der emotionale Ausbruch erklärt sich aus dem abrupten Umschwenken auf die persönliche Schiene durch den Satz "Womit wurdest Du als Kind ruhig gestellt".
Foren sind dazu da, um miteinander (A) und nicht übereinander (B) zu diskutieren. Im Szenario A kracht es hin und wieder, im Szenario B mit Garantie.
Thema: Moderaturen Beschluss Beschuss
Papa Razzo

Antworten: 314
Hits: 16.918
23.02.2012 19:01 Forum: Wer wie was?


Zitat:
Original von Pedalritter
Zitat:
Original von Papa Razzo
Das iPad eignet sich übrigens am besten zum Ruhigstellen von Kindern im Vorschulalter.


Womit wurdest du als Vorschulkind ruhiggstellt. Taschenrechner?


Mit dem Buch "Das geht mich einen feuchten Dreck an".
Kennst Du das? Kann ich Dir wirklich empfehlen, gute Lektüre. Gut gemacht
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 3.316 Treffern Seiten (166): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum