cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 22.537 Treffern Seiten (1.127): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Leichtathletik?
teufelsberg

Antworten: 1.323
Hits: 78.490
13.08.2014 21:53 Forum: Sports4Fans


Grade aus dem medienfreien Urlaub zurück; hab ich das richtig verstanden, da kämpft ein Neunkämpfer um Silber?

offenbar nicht, da war wohl ein Videotextazubi etwas euphorisiert
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
RE: Paralympics 03.09.2012 16:26 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von kuestentanne
Höhere Frequenz + längere Orthesen (dadurch größere Schrittlänge) = schneller
Die Schrittfrquenz ist doch bei Läufern meist recht konstant, die Schrittlänge ist die Variable.
Wenn also jemand die Schrittlänge bei gleicher Frequenz ohne zusätzlichen Energieaufwand erhöhen kann, wird er schneller.
Ob das durch längere Protesen geht, weiß ich nicht.
Mit körpereigenen Unterschenkeln eher nicht, sonst hätte die Evolution den Menschen in 2 Mio. Jahren Menschwerdung längst damit ausgestattet.



Dann ist der Brasilianer jedenfalls der mit den besseren Grundvoraussetzungen, wenn er die schnellere Frequenz hat.
Jedenfalls hat er nicht die höhere Frequenz, weil er längere Orthesen trägt, oder?

Für die Schrittlänge ist die Federwirkung natürlich ein entscheidender Faktor.

Menschliches Bindegewebe, in gutem Zustand, hat etwa die gleiche Federwirkung wie eine Feder aus rostfreiem Stahl, sagt man.

Dabei sinkt aber mit der Länge die Frequenz, oder nicht? Und beim Carbon?
Oder sind das Materialien mit verschiedenen Eigenschaften, dass wäre sowas wie eine Schwimmanzugdiskussion. großes Grinsen



Das Känguruh hüpft nicht wegen außergewöhnlicher Muskeln außergewöhnlich weit, sondern wegen "besseren" Bindegewebes (neben der anatomischen Anordnung der Beine natürlich). Wie sagt man so schön: wie von der Sehne geschnellt.


Längere Unterschenkel würden Menschen vielleicht weiter hüpfen oder schneller laufen lassen (wobei beim Kurzsprint die Muskelfasern die Elastizität dominieren, schätz ich mal), haben aber andere negative Eigenschaften, insofern dürfte der Mensch schon optimiert sein.



Hüpfen ist übrigens eine tolle Sache, um sein Bindegewebe im Schwung zu halten.
Aber schön "aus den Sehnen" springen, quasi die Kraft aus dem Boden holen, und weich landen, sonst ists Murks.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
Paralympics 03.09.2012 07:50 Forum: Sports4Fans


keine Diskussion?

*herumrätsel*


Pistorius beklagt sich über zu lange "Unterschenkel" der Konkurrenz. Da mag er ja recht haben.

Allerdings wurde er durch deutlich höhere Freuqenz geschlagen, nicht durch Schrittlänge, wie der dümmliche ARD-Reporter meinte.

Frage an die Physiker: höhere Frequenz durch längere Orthesen, ergibt das einen Sinn?
Thema: für alle Lance-Fans
teufelsberg

Antworten: 3.053
Hits: 243.638
24.08.2012 14:16 Forum: Die Profi-Szene


Was'n das für'n Schrottforum?


Da sammelt der Ulle Trikot um Trikot, und es gibt keinen Ulle-Faden? keine ahnung zeter und mordio ojojojoj


Naja, es ist immer der Faden, der Schuld ist. Augen rollen
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
12.08.2012 22:29 Forum: Sports4Fans


http://www.karneval-berlin.de/de/
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
12.08.2012 22:20 Forum: Sports4Fans


Gints irgendwo ne Konserve vom letzten Katneval der Kulturen?

Kreativer, musikalisch besser, und genau so viel Olympiabezug. pfeifend




Ok, bin schon weg. Jörg Ludewig
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
12.08.2012 22:14 Forum: Sports4Fans


Olympische Spiele?


Oder reine Tourismuswerbeveranstaltung?
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 23:09 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von Ocaña
Zitat:
Original von teufelsberg
Wahnsinn; eine 9,0 statt 9,5 in der Wertung.


Bei drei 9,5 haben wir zwei Goldmedaillen, oder?



Ja.

556,95 für Bronze.

Ich hab mal Wolframs beste jeweiligen Wertungen addiert, wären 540.

Und bei Klein sinds 537,7.

Medaille war hier auch bei optimalen Versuchen einfach nicht drin (na gut, wenn der Brite keine SOnderregel bekommt, schon. Augen rollen )
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 22:58 Forum: Sports4Fans


Wahnsinn; eine 9,0 statt 9,5 in der Wertung.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 22:58 Forum: Sports4Fans


Oh oh; könnten sogar zwei werden?
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 22:56 Forum: Sports4Fans


Aber Boudia zieht vorbei.

Nun die Frage, kann Qiu kontern, oder schlagen die Amis die Chinesen sogar im Turmspringen?
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 22:54 Forum: Sports4Fans


Wolfram kugelt sich anscheinend bei einem relativ gut aussehendem Eintauchen die Schulter aus. blinzelnd

Delay legt richtig ordentlich vor.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 22:45 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von ogkempf
Zitat:
Original von Ocaña
Was eine Nervenschlacht. Gold.


Na, dann schafft der Klein auch noch eine Medaille Spassvogel


Ein Wahnsinns-Zwischenstand vor dem letzten Sprung; Daley führt vor dme Amerrikaner und Chinesen mit 0,15 Punkten.

Da hätte bei Klein alles passen müssen, und wahrscheinlich wäre er trotzdem nicht rangekommen. großes Grinsen
Jedenfalls klappt das heute mit dme Eintauchen gar nicht.

Der junge Wolfram mit zwei sehr guten Sprüngen zu Beginn, konnte er aber nicht halten. Schade.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 13:58 Forum: Sports4Fans


Da ja Medaillenangelegenheiten auch hier abgehandelt werden (müssen), stimmt dasnicht. Bääääh!
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 13:52 Forum: Sports4Fans


Und, wettet ihr gegen Spitz? großes Grinsen
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 12:26 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von ogkempf
Zitat:
Original von teufelsberg
Aber Schulspeisung, geht ja nun gar nicht; das ständische Schulsystem baut darauf auf, dass Mutti ihre Lieben ordentlich bekocht!


Womit wir wieder bei meiner "Die Emanzipation ist fuer viele Probleme der heutigen Gesellschaft verantwortlich" These waeren,. die hier vor einigen Jahren bereits hallend abgeschmettert wurde.


Völlig zu Recht!

Schau dir die Normalmutti heute an; die fallen schon in Ohnmacht, wenn sie ein fertig ausgenommenes Huhn sehen, kennen sie das Fleisch doch nur als Filet.
Wenn nicht gar nur aus der Fertiggerichtstüte. Augen rollen


Oder sie verbringt die ganze Schulzeit des Filius mit der Suche nach den besten Biozutaten. Milljöhabhängig. Augen rollen


Aber, lieber ogkempf, du irrst: es ist nicht die Emanzipation, sondern die perverse Ausweitung der Kapitalverwertungslogik mit Profitmaximierung, die Chantallnormalmutti geradezu zwingt, auch einen sinkenden Lohn zur irgendwie Aufrechterhaltung des Lebensstandards der Eltern beizutragen. Was vielen auch mit Doppelvollzeit nicht mehr gelingt.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 12:08 Forum: Sports4Fans


Kornelia Enders war auch eine ganz große Doppelstarterin pfeifend
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 12:06 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von conconi

Wie steht wir eigentlich (also als BRB) im Medaillenspiegel da? großes Grinsen



Keine AHnung.

Ich finde es immer befremdlich, wenn man mal im lokalen Videotext liest: Frau Meyer aus Ottendorf-Brauxel gewann mit den Humpelballteam ein Vorrundenspiel. großes Grinsen

Der RBB könnte vielleicht so eine Statistik führen.
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 12:04 Forum: Sports4Fans


Zitat:
Original von Michelin-Männchen
Zitat:
Original von teufelsberg
Dass die Kinder oft nicht mehr Rückwärtslaufen, Purzelbaumen oder auf einem Bein hüpfen können ist ein Problem, was mit Schulsport nichts zu tun hat, das sollte man ja vorher beherrschen.
Der Überbehütungswahnsinn ist da wohl ebenso ein Punkt wie die Fernsehruhigstellung.

Hat sicher auch etwas mit dem zunehmenden Gewicht der Kinder zu tun.


Was ja nun ziemlich sicher mit den beiden Punkten korreliert ist. großes Grinsen

Natürlich kann man das miese Zeug, was die Kinder in sich hineinstopfen, weil die Eltern es ihnen vormachen und erlauben, auch noch anführen.


Aber Schulspeisung, geht ja nun gar nicht; das ständische Schulsystem baut darauf auf, dass Mutti ihre Lieben ordentlich bekocht!
Thema: Olympia London 2012
teufelsberg

Antworten: 1.415
Hits: 37.758
11.08.2012 12:00 Forum: Sports4Fans


Was mich so ärgert: die kommen scheinbar gar nicht auf die Idee, dass zwei Maximalbelastungen über diese Zeit in diesem Abstand nicht besonders gute Voraussetzungen sind, und die Nichtspezialisierung im Training kommt noch dazu.


Klar gibt es Schwimmer, die können von 48 Sekunden bis 4 Minuten Topleistungen erreichen.
Manche sogar relativ kurz hintereinander.

Das sind dann absolute Ausnahmekönner, im Schwimmen spielt (natürlich neben sonstiger Vollprofessionalität Augen rollen ) die richtige Wasserlage eine herausragende Rolle.

Kanufahren ist jetzt nicht so einfach wie laufen, technisch, aber meines Erachtens auch nicht so schwierig, dass es da nur wenige Könner gibt.
Das sieht man ja auch, wie viele da wie dicht zusammenliegen, aus wie vielen Ländern.



Also: Spezialisierung, und auch bei den Ausnahmekönnern wie Rauhe Konzentrierung auf eine Strecke pro Tag!
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 22.537 Treffern Seiten (1.127): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum